Hein Mück & Jan Cux

Eine fantasievolle Erzählung, mit geschichtlichen Tatsachen garniert. Lebhaft und in stilvoller Sprache wird geschildert, wie Hein und Jan ihre Jugendzeit zu des Kaisers Epoche verlebten.


Die einst aus dem Land Wursten stammenden Brüder bewiesen Standhaftigkeit, als sie sich in Bremerhaven und Cuxhaven niederließen: sturmfest und heimattreu.

Verfügbarkeit: Auf Lager

8,90 €

Artikelbeschreibung

Produktbeschreibung

Die bisher fehlende Identität der Symbolfiguren Hein Mück und Jan Cux wird im neuen Roman von Günter Benja glaubhaft und mit viel Lokalkolorit ergänzt dargestellt.

Eine fantasievolle Erzählung, mit geschichtlichen Tatsachen garniert, die auch von unterhaltsamen Begebenheiten zwischen Bremerhaven und Cuxhaven berichtet. Kenntnisreich wird geschildert, wie die beiden ihre Jugendzeit zu des Kaisers Epoche und anschließend ihren eigenen Arbeits- und Familienalltag verlebten. Die einst aus dem Land Wursten stammenden Brüder Hein und Jan bewiesen handfestes Engagement, als sie sich in Bremerhaven und Cuxhaven niederließen.

Es gelang dem Autor, liebevolle Wesenszüge der beiden zu charakterisieren, wie sie für die Menschen im »Weser-Elbe-Dreieck« typisch sind. Sturmfest und heimattreu. Es ist ein besonderes Vergnügen, die zielstrebigen Lebenswege dieser Sympathieträger mittels norddeutscher Redewendungen näher kennen zu lernen – denn vielleicht haben sie wirklich gelebt.

Zusatzinformation

Zusatzinformation

Untertitel Nein
Artikelnummer 2072
Bindung Softcover
Seitenanzahl 96
Autor Günter Benja
Ausgabe 1.Auflage
Herausgeber Kellner Verlag

Kundenmeinungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

Lieferbedingungen

Auch alle von anderen Verlagen und Buchhandlungen angebotenen Bücher, Ordner, CD-ROM und Fachzeitschriften liefert der BuchKellner: mit Rechnung, zu den gleichen Bedingungen: 14 Tage Widerrufsrecht, versandkostenfrei über 20 € Bestellwert. Wenn der Warenwert von 20 € nicht erreicht wird, kostet die Lieferung bis 500 g: 1 €, ab 500 g: 1,65 €.

Ausnahme: Lieferungen in andere EU-Länder: Versandkosten sind vorher zu erfragen.

Bei Bestellungen vor 12.00 Uhr erfolgt der Versand vorrätiger Bücher noch am selben Tag.

Bei nicht vorrätigen Büchern kann die Lieferzeit bis zu zwei Wochen betragen (abhängig von dem herausgebenden Verlag).

Produktschlagworte

Verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.