Juden in Hastedt.

Die wechselvolle Geschichte der Ansiedlung von Juden in und um Bremen wird anhand von vielen Originaldokumenten dargelegt.

Verfügbarkeit: Auf Lager

9,90 €

Artikelbeschreibung

Produktbeschreibung

Die wechselvolle Geschichte der Ansiedlung von Juden in und um Bremen seit 1792 wird anhand von vielen Originaldokumenten facettenreich geschildert:

  • die antijüdische Politik von Bürgermeister Smidt,
  • Liberalisierungstendenzen im 19. Jahrhundert,
  • die Entwicklung bis hin zum Nazi-Terror sowie
  • die heutige Situation.

Auch wird der bis heute existierende israelitische Friedhof in Bremen-Hastedt bebildert dargestellt. Ein bemerkenswertes Buch, fundiert recherchiert und gut lesbar. Mit einem Geleitwort von Hans Koschnick.

Zusatzinformation

Zusatzinformation

Untertitel Die Ansiedlung um Bremen seit 1792
Artikelnummer 024
Bindung Hardcover
Seitenanzahl 190
Autor Dünzelmann, Anne E.
Ausgabe 1995
Herausgeber Nein

Kundenmeinungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

Lieferbedingungen

Auch alle von anderen Verlagen und Buchhandlungen angebotenen Bücher, Ordner, CD-ROM und Fachzeitschriften liefert der BuchKellner: mit Rechnung, zu den gleichen Bedingungen: 14 Tage Widerrufsrecht, versandkostenfrei über 20 € Bestellwert. Wenn der Warenwert von 20 € nicht erreicht wird, kostet die Lieferung bis 500 g: 1 €, ab 500 g: 1,65 €.

Ausnahme: Lieferungen in andere EU-Länder: Versandkosten sind vorher zu erfragen.

Bei Bestellungen vor 12.00 Uhr erfolgt der Versand vorrätiger Bücher noch am selben Tag.

Bei nicht vorrätigen Büchern kann die Lieferzeit bis zu zwei Wochen betragen (abhängig von dem herausgebenden Verlag).

Produktschlagworte

Verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.