Veranstaltungen

Kurzüberblick über den Terminkalender
 
10.05.17: Frau Friese und die finstere Verwandtschaft
 
31.07.17: Grollander Geschichte(n)
 
20.09.17: Der Osterdeich

 

Frau Friese und die finstere Verwandtschaft

Der 4. Band von der Autorin Martha Bull: Waltraud Friese, Rentnerin aus dem Bremer Peterswerder, erlebt unerwarteten Familienzuwachs: Eines Tages meldet sich ihre jüngere Halbschwester bei ihr, von deren Existenz sie bislang nichts ahnte. Sieglinde, in der ehemaligen DDR aufgewachsen, konfrontiert Frau Friese mit Umständen ihrer Familiengeschichte, die unbekannt waren und bis in die Jahre des Zweiten Weltkrieges zurückreichen.

Als ein Mord in der Braunschweiger Straße erfolgt, muss Frau Friese alles riskieren, um ihre Nachbarschaft und sich selbst zu schützen.

Termine:

10.05.2017, 18 Uhr: Buche Hemelingen (private Bibliothek), Parsevalstr. 2

 

Der Osterdeich

 

Johann-Günther König schildert facettenreich die Geschichte des Osterdeiches vom Mittelalter bisin die Gegenwart. Er beschreibt viele ansässige Häuser und stellt prominente ›Osterdeicher‹ vor.

Termine:

20.09.2017, 19 Uhr: Schulmuseum Bremen: Der Autor Johann-Günther König liest aus seinem Buch.

 

Grollander Geschichte(n)

Neben einer historischen Zeitreise durch die Jahrhunderte, von der Entstehung erster Höfe 1189 bis zur Eingliederung in die Freie Hansestadt 1804 und der Durchführung von Bremens größtem Siedlungsprojekt vor dem Zweiten Weltkrieg, öffnet sich ein Archiv mit vielen bislang unbekannten Einblicken in die Vergangenheit Grollands. Anekdotische Erzählungen und über 200 zum Teil farbige Abbildungen runden die Sammlung von Grollander Erinnerungsstücken ab.

Termine:

31.07.2017, 20 Uhr: Kulturhof Borchelt, Grollander Str. 33: Buchvorstellung mit dem Autor, dem Verleger und dem Ortsamtsleiter. Belgeitet wird der Abend mit plattdeutschen Liedern von Helmut Debus.

 

Franziska und die Bürgerwehr

Josefine Feuerbach, ein beliebtes Original des Kleingartenvereins, wird erschlagen aufgefunden. Trotz der Gründung einer Bürgerwehr kommt es zu einer Brandserie, die für zusätzliche Unruhe sorgt. Als ein Mitglied der Bürgerwehr auf dem Findorffer Wochenmarkt ums Leben kommt, suchen Kriminalrat Strelitz und sein Team nach den großen Zusammenhängen. Währenddessen gibt es im Kleingartenverein einen Richtungskampf, in den auch Franziskas früherer Lebensgefährte verwickelt ist. Lassen sich alle Knoten dieses Falles lösen, bevor Andreas und Franziska ihre Hochzeitsreise antreten?

Termine:

Derzeit sind keine weiteren Termine geplant