Die Glocke

Die Fotografen Ullrich Altmann und Patric Leo haben außerhalb der regulären Veranstaltungszeiten das Gebäude Raum für Raum erkundet und bildlich dargestellt. Lassen Sie sich mitnehmen von den einzigartigen Perspektiven und sorgfältig herausgearbeiteten Details. Außerdem werden Sie »Zwischenräume« sehen, in die Besucher des Hauses gewöhnlich nicht vordringen. Highlights sind in diesem Kapitel zum Beispiel die Fotografien aus dem Innern der Orgel oder die Aufnahmen vom Dachboden über dem Großen und dem Kleinen Saal mit den an Drähten aufgehängten Saaldecken.

Erscheint voraussichtlich am 31.03.2021

Artikelnummer
3281
Sonderpreis 25,00 € Regulärer Preis 29,90 €

Die Glocke in Bremen – begeisternde Fotografien

Für viele Bremerinnen und Bremern gehört die »Glocke« zum täglichen Anblick – bei jedem Queren der Domsheide begegnet man der eindrucksvollen Fassade. Und wer jemals als Besucher in diesem historischen Konzerthaus war, hat sich sicherlich einfangen lassen von der festlichen Atmosphäre, der hanseatisch-geradlinigen Eleganz und der geschmackvollen Liebe zum Detail.

Die Fotografen Ullrich Altmann und Patric Leo haben außerhalb der regulären Veranstaltungszeiten das Gebäude Raum für Raum erkundet und bildlich dargestellt. Lassen Sie sich mitnehmen von den einzigartigen Perspektiven und sorgfältig herausgearbeiteten Details.

Außerdem werden Sie »Zwischenräume« sehen, in die Besucher des Hauses gewöhnlich nicht vordringen. Highlights sind in diesem Kapitel zum Beispiel die Fotografien aus dem Innern der Orgel oder die Aufnahmen vom Dachboden über dem Großen und dem Kleinen Saal mit den an Drähten aufgehängten Saaldecken.

Die Geschichte des Gebäudes reicht zurück bis ins Mittelalter. Das ehemalige Domstift entwickelte sich bis zum 20. Jahrhundert zum kulturellen Zentrum in der Altstadt, ehe es im Januar 1915 vollständig ausbrannte. Als im Oktober 1928 das neue Haus mit einem Chorkonzert eröffnet wurde, waren die Beilagen der bremischen Zeitungen voll des Lobes über das neue Gebäude. Die Bedeutung des Baues für die Stadt und ihre Bevölkerung war allen Beteiligten bewusst.

Die schlichte Ästhetik des Baustils und die unauffällige Eleganz des Bauwerks »Die Glocke« beeindrucken und begeistern beide Fotografen. So entstand die Idee zu diesem Buch. Patric Leo ist als »Leiter Veranstaltungstechnik« seit über 20 Jahren in der »Glocke Veranstaltungs GmbH« und der »Musikfest Bremen GmbH« beschäftigt; der Kaufmann Ullrich Altmann widmet sich seit 2007 intensiv seiner Liebe zur Fotografie und ist seit wenigen Jahren im Ruhestand. Dr. Jan Ulrich Büttner konnte gewonnen werden, die gründlich recherchierten Begleittexte zu verfassen. Hauptberuflich ist er »Senior lecturer« für Geschichte des Mittelalters am Institut für Geschichtswissenschaft an der Universität Bremen.

Weitere Informationen
UntertitelDas Bremer Konzerthaus
Artikelnummer3281
BindungHardcover
Seitenanzahl160
AutorDr. Jan Ulrich Büttner / Ullrich Altmann / Leo Patric
E-BookNein
ISBN978-3-95651-281-0
Schreiben Sie eine Bewertung
Sie bewerten:Die Glocke

Lieferbedingungen

Auch alle von anderen Verlagen und Buchhandlungen angebotenen Bücher, Ordner, CD-ROM und Fachzeitschriften liefert der BuchKellner: mit Rechnung, zu den gleichen Bedingungen: 14 Tage Widerrufsrecht, versandkostenfrei.

Bei Bestellungen vor 12.00 Uhr erfolgt der Versand vorrätiger Bücher noch am selben Tag.

Bei nicht vorrätigen Büchern kann die Lieferzeit bis zu zwei Wochen betragen (abhängig von dem herausgebenden Verlag).