Weiteres Fehlen wird für Sie Folgen haben!

Die Arbeitgeber nennen es Fehlzeitenmanagement und meinen damit die Senkung der Krankmeldungen. Wie das geschieht und wie sich Beschäftigte sowie Interessenvertretungen gegen Krankenmobbing wehren können, wird in diesem gut lesbaren Buch dargestellt.
Artikelnummer
048
9,90 €

"Weiteres Fehlen wird für Sie Folgen haben!" Diese Drohung ist in Betrieben und Abteilungen immer häufiger zu hören. Zwei- oder dreimal erkrankt und schon spüren die Beschäftigten die Konsequenzen, die von einem "fürsorglichen Gespräch" mit dem Vorgesetzten bis hin zur Kündigung aus Krankheitsgründen reichen. Unter dem Etikett "Fehlzeitenmanagement" breitet sich in Betrieben und Verwaltungen ein neues System der Personalpolitik und Einschüchterung erkrankter Beschäftigter aus. Gerechtfertigt wird dieses Vorgehen mit der "Verbesserung der Kommunikation" oder "Erhöhung der Motivation".

Wie das geschieht wird in diesem Buch anhand aktueller Beispiele faktenreich und spannend geschildert. Welche Rolle dabei Personalleitung, Betriebsberater und Krankenkassen spielen und welche Aufgabe den betrieblichen Interessenvertretungen (BR/PR/MAV/SchwerbehVer) zukommt, wird gleichfalls sachkundig dargestellt.

Der Autor Hermann Bueren ist Diplom-Soziologe und Geschäftsführer von Arbeit und Leben NRW in Herford.

Weitere Informationen
Artikelnummer048
BindungTaschenbuch
Seitenanzahl160
AutorBueren, Hermann
Ausgabe2. Auflage 2002
E-BookNein
ISBN978-3-927155-48-0
Schreiben Sie eine Bewertung
Sie bewerten:Weiteres Fehlen wird für Sie Folgen haben!

Lieferbedingungen

Auch alle von anderen Verlagen und Buchhandlungen angebotenen Bücher, Ordner, CD-ROM und Fachzeitschriften liefert der BuchKellner: mit Rechnung, zu den gleichen Bedingungen: 14 Tage Widerrufsrecht, versandkostenfrei.

Bei Bestellungen vor 12.00 Uhr erfolgt der Versand vorrätiger Bücher noch am selben Tag.

Bei nicht vorrätigen Büchern kann die Lieferzeit bis zu zwei Wochen betragen (abhängig von dem herausgebenden Verlag).