Veranstaltungen

Kurzüberblick über den Terminkalender
 
28.01.19: Frau Friese und das blutige Strandgut
 
13.02.19: Frau Friese und das blutige Strandgut
 

Internationales Lauch- und Zwiebelkochbuch

Nach dem bewährten Rezept bietet auch dieses Buch 60 Lauch- sowie Zwiebelrezepte aus 30 Ländern, die auf Deutsch und in der jeweiligen Landessprache aufgeführt sind. Henning Lühr und Lothar Spielhoff haben gekocht und weltweit recherchiert, wo und wie das jeweilige Gemüse zubereitet wird. So gibt es zum Beispiel Fischfrikadellen mit Lauch, Zwiebeleis, Knoblauchsauce, Bärlauchpesto und Schnittlauch-Kartoffelplätzchen.

Termine:

Derzeit sind keine weiteren Termine geplant.

 

Als wir noch draußen spielten

Erinnern Sie sich noch an die Lederhosen, die vom ersten Frühlingstag bis zum späten Herbst getragen wurden, in denen sich der Sand sammelte? Oder dass Sandburgen erbaut wurden, die der Flut der Weser standhalten mussten? Norbert Sonntag berichtet von Erlebnissen aus seiner Kindheit in der Bremer Neustadt. Mit vielen netten Geschichten stellt er die Zeit des Aufwachsens nach dem Kriege anschaulich dar. Diese Sammlung lustiger Kurzgeschichten, auch über den meist unfreiwilligen Badespaß an der Weser, über die Schrecknisse des Krankseins und heitere Alltäglichkeiten in den 1950er-Jahren, sorgt gewiss für viele Lacher.

Termine:

Derzeit sind keine weiteren Termine geplant.

 

Frau Friese und das blutige Strandgut

Eigentlich möchte sich Rentnerin Waltraud Friese bei einem Spaziergang mit ihrem Hund den Kopf freipusten lassen. Doch Teufel bringt Strandgut mit nach Hause: einen Beutel mit Steinchen, die erfreulich nach Diamanten aussehen! Plötzlich findet sich Frau Friese nämlich inmitten konkurrierender Banden wieder, die vor Gewalt nicht zurückschrecken. Wer ist Freund, wer ist Feind? Die Ereignisse überschlagen sich, kaum gelingt es ihr, einen einigermaßen kühlen Kopf zu bewahren. Wird sie sich und ihre Freundinnen retten können?

Termine:

28.01.2019, 18.15 Uhr: Stadtbibliothek Huchting: Lesung mit der Autorin Martha Bull.

13.02.2019, 10 Uhr: Bürgerhaus Weserterassen: Im Rahmen des Frauenfrühstücks liest die Autorin aus Ihrem Buch.