Unterrichtszeiten

Die Kurse finden normalerweise werktags von 14.50 Uhr bis 16.20 Uhr, von 16.30 Uhr bis 18.00 Uhr sowie von 18.10 Uhr bis 19.40 Uhr statt. Eine Kurseinheit umfasst 90 Minuten. Einzelstunden dauern 60 Minuten und finden nach Vereinbarung statt. Auch in den Oster- und Herbstferien findet Unterricht regelmäßig statt; lediglich in den Weihnachtsferien ist unterrichtsfrei. Für die Sommerferien werden reduzierte Kurszeiten nach einem Ferienplan angeboten. Im Hauptferienmonat wird nur die halbe Kursgebühr erhoben. Kann an einem vereinbarten Unterricht aus Krankheit oder anderen Gründen nicht teilgenommen werden, kann der Termin zu einer anderen Zeit oder in einem anderen bestehenden Kurs nachgeholt werden (falls das Fehlen angekündigt wurde). Vor Arbeiten/Klausuren ist es außerdem möglich, kostenlose Zusatzstunden in bestehenden Kursen zu vereinbaren. Sprechen Sie uns an!

Probestunden können jederzeit kostenlos und unverbindlich vereinbart werden.