Homeoffice in der arbeitsrechtlichen Praxis

Praxishinweise für Arbeitgeber, Arbeitnehmer, Betriebsrat und Schwerbehindertenvertretung, zahlreiche Formulierungsvorschläge, Checklisten und Beispielsfälle sowie konkrete Muster zur Homeoffice-Vereinbarung, Änderungskündigung und Versetzung.
Artikelnummer
933
44,00 €

Die Tätigkeit im Homeoffice
hat durch die Pandemie im Frühjahr 2020 schlagartig eine immense Bedeutung erlangt. Durch das Umstellen ganzer Unternehmen auf die Arbeit zuhause offenbart sich eine Vielzahl von neuartigen arbeitsrechtlichen Fragestellungen, die die Neuauflage des Praxishandbuchs allesamt aufgreift. Diese betreffen u.a.
• Anspruch auf Homeoffice bzw. Arbeiten im Betrieb
• Arbeits- und Gesundheitsschutz (IfSG, ArbSchG, ArbStättV, ArbZG u.a.)
• Daten- und Geheimnisschutz
• IT-Sicherheit (u.a. Nutzung privater Geräte)
• Kostentragung
• Versicherung und Haftung
• Anordnung und Beendigung (Weisungsrecht, Widerruf, Kündigung)
•  Beteiligungsrechte des Betriebsrats


Besonders hilfreich
sind neben den Praxishinweisen für Arbeitgeber, Arbeitnehmer, Betriebsrat und Schwerbehindertenvertretung die zahlreichen Formulierungsvorschläge, Checklisten und Beispielsfälle sowie konkrete Muster zur Homeoffice-Vereinbarung, Änderungskündigung und Versetzung.

Weitere Informationen
UntertitelRechtshandbuch für die Arbeit 4.0
Artikelnummer933
Bindungbroschiert
Seitenanzahl284
AutorMüller, Stefan
Ausgabe2. Auflage 2020
E-BookNein
ISBN978-3-8487-7632-0
Schreiben Sie eine Bewertung
Sie bewerten:Homeoffice in der arbeitsrechtlichen Praxis

Lieferbedingungen

Auch alle von anderen Verlagen und Buchhandlungen angebotenen Bücher, Ordner, CD-ROM und Fachzeitschriften liefert der BuchKellner: mit Rechnung, zu den gleichen Bedingungen: 14 Tage Widerrufsrecht, versandkostenfrei.

Bei Bestellungen vor 12.00 Uhr erfolgt der Versand vorrätiger Bücher noch am selben Tag.

Bei nicht vorrätigen Büchern kann die Lieferzeit bis zu zwei Wochen betragen (abhängig von dem herausgebenden Verlag).