Inhaltskontrolle von Arbeitsverträgen

Wegweiser durch den Regelungsdschungel

Verfügbarkeit: Auf Lager

49,90 €

Artikelbeschreibung

Produktbeschreibung

Der Inhalt von Arbeitsverträgen wird häufig einseitig vom Arbeitgeber vorgegeben. Zum Schutz der Arbeitnehmer bedarf es deshalb der rechtlichen Kontrolle der Vertragsinhalte. Seit der Reform des Bürgerlichen Gesetzbuches durch das Schuldrechtsmodernisierungsgesetz sind vorformulierte Arbeitsverträge als Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) anzusehen und deshalb nach diesen Maßstäben zu kontrollieren. Arbeitsvertragsbestimmungen, die den Arbeitnehmer unangemessen benachteiligen, sind unwirksam.

Eine Inhaltskontrolle von Arbeitsverträgen findet aber nicht nur nach dem AGB-Recht statt, sondern auch nach zwingendem Recht, wie etwa dem Teilzeit- und Befristungsgesetz (TzBfG), soweit es um die Befristung von Arbeitsverträgen geht. Das vorliegende Handbuch nimmt das gesamte Feld der Inhaltskontrolle in den Blick und zeigt für die Praxis die Möglichkeiten und Grenzen der Vertragsgestaltung auf.

Aus dem Inhalt:

  • Was sind Allgemeine Geschäftsbedingungen?
  • Was sind sog. Überraschende Klauseln und welche Wirkung haben diese?
  • Einzelvertraglich vereinbarte Anwendung von Tarifverträgen
  • Befristung von Arbeitsverträgen
  • Einzelne Vertragsinhalte, wie Vereinbarungen zu: Altersgrenzen, Änderungsvorbehalten, Arbeitsentgelt, Arbeitszeit, Ausschlussfristen, Freiwilligkeitsvorbehalten, Nachtarbeitzuschlägen, Probezeit, Sonderzahlungen, Überstunden, Versetzungsklauseln, Vertragsstrafen

Zusatzinformation

Zusatzinformation

Untertitel Handbuch für die Praxis
Artikelnummer 444
Bindung Hardcover, gebunden
Seitenanzahl 515
Autor Thomas Lakies
Ausgabe 1. Auflage
Herausgeber Nein
E-Book Keine Angabe
ISBN (E-Book) Keine Angabe

Rezensionen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

Lieferbedingungen

Auch alle von anderen Verlagen und Buchhandlungen angebotenen Bücher, Ordner, CD-ROM und Fachzeitschriften liefert der BuchKellner: mit Rechnung, zu den gleichen Bedingungen: 14 Tage Widerrufsrecht, versandkostenfrei über 20 € Bestellwert. Wenn der Warenwert von 20 € nicht erreicht wird, kostet die Lieferung bis 500 g: 1 €, ab 500 g: 1,65 €.

Ausnahme: Lieferungen in andere EU-Länder: Versandkosten sind vorher zu erfragen.

Bei Bestellungen vor 12.00 Uhr erfolgt der Versand vorrätiger Bücher noch am selben Tag.

Bei nicht vorrätigen Büchern kann die Lieferzeit bis zu zwei Wochen betragen (abhängig von dem herausgebenden Verlag).

Produktschlagworte

Verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.