Digitalisierung und Arbeitsrecht

Immer häufiger werden soziale Medien wie Facebook und Twitter benutzt. Das schafft neue Rechtsprobleme, die auch die Gerichte beschäftigen. Andere Fragen sind seit langem kontrovers. Wann darf man privat ins Internet? Darf der Arbeitgeber Fotos seiner Beschäftigten ins Netz stellen? Und wie kann sich der Betriebsrat das Internet zunutze machen?
Das Buch gibt Antworten auf alle diese Fragen.


Dieser Titel erscheint laut Verlag 02/2018.

Verfügbarkeit: Auf Lager

29,90 €

Artikelbeschreibung

Produktbeschreibung

Fachkundige Antworten auf die aktuellen Fragen der Arbeitswelt – spannend zu lesen. Professor Wolfgang Däubler erklärt die neuen Herausf orderungen und deren arbeitsrechtliche Lösungen anschaulich. Dabei hat er stets die Belange der Beschäftigten im Blick.

Schwerpunkte der Neuauflage:

  • EU-Datenschutz-Grundverordnung und neues BDSG
  • Homeoffice und Mobile Arbeit
  • Probleme des Arbeitszeitrechts
  • Auswertung von Big Data und Haftung bei Verstößen gegen das Datenschutzrecht
  • Arbeitsschutz bei »Entgrenzung« der Arbeit
  • Aktuelle Rechtsprechung

Zusatzinformation

Zusatzinformation

Untertitel Internet, Arbeit 4.0 und Crowdwork
Artikelnummer 533
Bindung Softcover
Seitenanzahl 570
Autor Wolfgang Däubler
Ausgabe 6. überarbeitete Auflage 2018
Herausgeber Nein
E-Book Nein
ISBN (E-Book) Nein

Rezensionen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

Lieferbedingungen

Auch alle von anderen Verlagen und Buchhandlungen angebotenen Bücher, Ordner, CD-ROM und Fachzeitschriften liefert der BuchKellner: mit Rechnung, zu den gleichen Bedingungen: 14 Tage Widerrufsrecht, versandkostenfrei über 20 € Bestellwert. Wenn der Warenwert von 20 € nicht erreicht wird, kostet die Lieferung bis 500 g: 1 €, ab 500 g: 1,65 €.

Ausnahme: Lieferungen in andere EU-Länder: Versandkosten sind vorher zu erfragen.

Bei Bestellungen vor 12.00 Uhr erfolgt der Versand vorrätiger Bücher noch am selben Tag.

Bei nicht vorrätigen Büchern kann die Lieferzeit bis zu zwei Wochen betragen (abhängig von dem herausgebenden Verlag).

Produktschlagworte

Verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.