Schwerbehindertenrecht. Basiskommentar zum SGB IX mit Wahlordnung

  • Synopse der alten und neuen Zählung der Paragrafen
  • Verständliche Kommentierung mit Fallbeschreibungen und Beispielen
  • Präzise Darstellung der die Schwerbehindertenvertretung stärkenden Regelungen
Artikelnummer
121
39,90 €

Der bewährte Basiskommentar liefert aktuelle und praxisorientierte Erläuterungen zu den Bestimmungen des SGB IX - Rehabilitation und Teilhabe behinderter Menschen (3. Teil).

Die Autoren informieren umfassend über die aktuellen Änderungen durch das Bundesteilhabegesetz. Sie berücksichtigten die neue Paragraphenzählung im SGB IX, die zum 1.1.2018 in Kraft getreten ist. Eine Synopse mit alter und neuer Paragraphenzählung erleichtert dem Leser die Orientierung.

Ausführlich setzt sich der Basiskommentar mit den neuen Regelungen für die Schwerbehindertenvertretungen auseinander - etwa mit der vorherigen Beteiligung der Schwerbehindertenvertretung bei Kündigungen, dem Anspruch auf eine Bürokraft oder dem Schulungsanspruch von Stellvertretern. Welche Verbesserungen wirken in der Praxis? Welche Handlungsmöglichkeiten bieten sich für Schwerbehindertenvertretungen, Betriebsräte und Personalräte?

Die Neuauflage berücksichtigt Gesetzesänderungen und Rechtsprechung bis Januar 2018.

Weitere Informationen
Artikelnummer121
BindungSoftcover
Seitenanzahl544
AutorFeldes / Kamm / Peiseler / von Seggern / Witt / Rehwald
Ausgabe14. aktualisierte Auflage 2018
E-BookNein
ISBN978-3-7663-6147-9
Schreiben Sie eine Bewertung
Sie bewerten:Schwerbehindertenrecht. Basiskommentar zum SGB IX mit Wahlordnung

Lieferbedingungen

Auch alle von anderen Verlagen und Buchhandlungen angebotenen Bücher, Ordner, CD-ROM und Fachzeitschriften liefert der BuchKellner: mit Rechnung, zu den gleichen Bedingungen: 14 Tage Widerrufsrecht, versandkostenfrei.

Bei Bestellungen vor 12.00 Uhr erfolgt der Versand vorrätiger Bücher noch am selben Tag.

Bei nicht vorrätigen Büchern kann die Lieferzeit bis zu zwei Wochen betragen (abhängig von dem herausgebenden Verlag).