Die Malerin Lisel Oppel

Dies ist die erste Biografie der Worpsweder Malerin Lisel Oppel (1897–1960).


Die Radio-Bremen-Moderatorin Christine Krause begab sich auf deren Spuren bis nach Positano sowie Sant‘ Angelo und erzählt in beeindruckender Weise über die Lebensreise der Bremer Künstlerin ans Mittelmeer. Die gewonnenen Eindrücke lassen ein schier unerschöpfliches Schaffenswerk an Aquarellen, Ölbildern etc. entstehen.

Verfügbarkeit: Auf Lager

22,00 €

Artikelbeschreibung

Produktbeschreibung

Das "Künstlerdorf" Worpswede zog in seiner 120-jährigen ebenso wechselvollen wie packenden Geschichte eine Vielzahl an Kunstschaffenden an.

Eine neue Biographie, angereichert mit zahlreichen Fotos und Abbildungen, geht nun einer bisher wenig bekannten, aber sehr talentierten Kolonieangehörigen der zweiten Generation nach: Lisel Oppel (1897-1960). Inspiriert durch Paula Becker-Modersohn unternahm sie erste künstlerische Schritte, aber anders als ihr Vorbild führte sie das unabhängige Leben einer Künstlerin. Sie reiste und malte bevorzugt in den Ländern ihrer Sehnsucht: Italien, Spanien, Marokko und sogar Ägypten, von wo aus sie ihre mediterranen Eindrücke immer wieder mit zurück ins Teufelsmoor nahm. Sie schuf Aquarelle und vor allem Ölbilder von großer Ausdrucksstärke, hielt aber auch das alltägliche Leben in Radierungen und Bleistiftskizzen fest.

Die Kunsthistorikerin und frühere Radio Bremen-Redakteurin Christine Krause begab sich auf Lisel Oppels Spuren bis nach Positano und Ischia. Sie hat den künstlerischen und schriftlichen Nasslass der Malerin ausgewertet und erzählt in beeindruckender Weise über die faszinierende Lebensreise der Worpsweder Künstlerin, ihr bildnerisches Schaffen und ihre heitere Lebenskunst am Rande der Armut.

Zusatzinformation

Zusatzinformation

Untertitel Ein faszinierendes Leben in Worpswede und am Mittelmeer
Artikelnummer 2049
Bindung Hardcover
Seitenanzahl 312
Autor Christine Krause
Ausgabe Nein
Herausgeber Nein
E-Book Nein
ISBN (E-Book) Nein
ISBN 978-3-939928-49-2

Rezensionen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

Lieferbedingungen

Auch alle von anderen Verlagen und Buchhandlungen angebotenen Bücher, Ordner, CD-ROM und Fachzeitschriften liefert der BuchKellner: mit Rechnung, zu den gleichen Bedingungen: 14 Tage Widerrufsrecht, versandkostenfrei über 20 € Bestellwert. Wenn der Warenwert von 20 € nicht erreicht wird, kostet die Lieferung bis 500 g: 1 €, ab 500 g: 1,65 €.

Ausnahme: Lieferungen in andere EU-Länder: Versandkosten sind vorher zu erfragen.

Bei Bestellungen vor 12.00 Uhr erfolgt der Versand vorrätiger Bücher noch am selben Tag.

Bei nicht vorrätigen Büchern kann die Lieferzeit bis zu zwei Wochen betragen (abhängig von dem herausgebenden Verlag).

Produktschlagworte

Verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.