Mobbing und psychische Gewalt

Der Ratgeber für Betroffene und ihre Interessenvertretung.
Artikelnummer
313
19,90 €

Schikane, Mobbing und psychische Gewalt - leider weit verbreitete Begleiterscheinungen unseres heutigen Arbeitslebens. Wer es selbst nicht erlebt hat, unterschätzt oft deren zerstörerische Wirkung. Wer betroffen ist, gerät schnell in eine psychische und berufliche Extremsituation, aus der es keinen Ausweg zu geben scheint. Die Folgen für die Betroffenen sind häufig schwerwiegend: vom Klinikaufenthalt über den Verlust des Arbeitsplatzes bis hin zum Suizid. Für Arbeitgeber bedeutet nicht bewältigtes Mobbing ein schlechtes Betriebsklima, hohe Ausfallzeiten sowie zunehmend auch Image-Probleme.

Der praktische Ratgeber bietet konkrete Hilfen und Anregungen, um Mobbing am Arbeitsplatz aktiv vorzubeugen und Mobbingkonflikte nachhaltig zu bewältigen. Die Autoren zeigen eine Vielzahl an rechtlichen und außerrechtlichen Handlungsmöglichkeiten auf, mit denen auch aussichtslos erscheinende Fälle konstruktiv gelöst werden können. Wenn die betriebliche Interessenvertretung wirkungsvoll gegen Mobbing und psychische Gewalt am Arbeitsplatz reagieren will, muss sie sozial kompetent, konfliktfähig und rechtlich versiert vorgehen.

Die Neuauflage reflektiert den aktuellen Stand der Rechtsprechung zum Thema Mobbing. Ausführlich behandelt werden das Allgemeine Gleichbehandlungsgesetz (AGG) und das betriebliche Eingliederungsmanagement gemäß § 84 Abs. 2 SGB IX.

Weitere Informationen
UntertitelDer Ratgeber für Betroffene und Ihre Interessenvertretung
Artikelnummer313
BindungKartoniert
Seitenanzahl368
AutorEsser, Axel / Wolmerath, Martin
Ausgabe9. Auflage 2015
E-BookNein
ISBN978-3-7663-6018-2
Schreiben Sie eine Bewertung
Sie bewerten:Mobbing und psychische Gewalt

Lieferbedingungen

Auch alle von anderen Verlagen und Buchhandlungen angebotenen Bücher, Ordner, CD-ROM und Fachzeitschriften liefert der BuchKellner: mit Rechnung, zu den gleichen Bedingungen: 14 Tage Widerrufsrecht, versandkostenfrei.

Bei Bestellungen vor 12.00 Uhr erfolgt der Versand vorrätiger Bücher noch am selben Tag.

Bei nicht vorrätigen Büchern kann die Lieferzeit bis zu zwei Wochen betragen (abhängig von dem herausgebenden Verlag).