Politik ist weiblich

Mehr Frauen in der Politik – diese Herzensangelegenheit möchte Ulrike Hiller mit diesem Buch Realität werden zu lassen.

Erscheint Ende Februar 2024

Artikelnummer
3420
17,00 €

Mehr Frauen in der Politik – diese Zukunftsvision versucht Ulrike Hiller mit diesem Buch Realität werden zu lassen.

Über 20 Jahre war sie mit Leidenschaft in Brüssel, Berlin und Bremen in der Politik unterwegs, erst im Stadtteil, dann im Stadt- und Landesparlament (der bremischen Bürgerschaft) und schließlich in der Landesregierung. Sie war verantwortlich für Bundes- und Europaangelegenheiten, Integration und Entwicklungszusammenarbeit. Sie war Mitglied im Kongress der lokalen und regionalen Gebietskörperschaften und im Ausschuss der Regionen, Beiratssprecherin und Beirats-Fraktionsvorsitzende im Stadtteil, Ortsvereinsvorsitzende und Delegierte in der SPD, Staatsrätin und Bevollmächtigte der Freien Hansestadt Bremen, Schriftführerin und Koordinatorin sowie Vorsitzende der Deutschen Delegation im ADR. Viele unverständliche Titel – eine eigene Welt im politischen Maschinenraum. Hillers eigener politischer Kompass war die soziale Gerechtigkeit, Europa für alle, Migration und Nachhaltigkeit – darüber spricht sie mit aller Offenheit.

Hiller erläutert, wie Frauen den Schritt in die Politik wagen können und was sie dort erwartet. Sie erklärt Abläufe, macht Mut und erzählt Anekdoten aus dem politischen Alltag. Nicht wissenschaftlich, sondern unterhaltsam schafft sie in diesem Buch eine Verstehensebene sowie eine Nähe, die inspiriert und den Frauen zuruft: Wagt es – macht mit!

Ein persönliches Buch einer engagierten Frau, die über viel Erfahrung und Hintergrundwissen verfügt.

Weitere Informationen
UntertitelBrüssel, Berlin, Bremen
Artikelnummer3420
BindungSoftcover
Seitenanzahl224
AutorUlrike Hiller
E-BookNein
ISBN978-3-95651-420-3
Schreiben Sie eine Bewertung
Sie bewerten:Politik ist weiblich

Lieferbedingungen

Auch alle von anderen Verlagen und Buchhandlungen angebotenen Bücher, Ordner, CD-ROM und Fachzeitschriften liefert der BuchKellner: mit Rechnung, zu den gleichen Bedingungen: 14 Tage Widerrufsrecht, versandkostenfrei.

Bei Bestellungen vor 12.00 Uhr erfolgt der Versand vorrätiger Bücher noch am selben Tag.

Bei nicht vorrätigen Büchern kann die Lieferzeit bis zu zwei Wochen betragen (abhängig von dem herausgebenden Verlag).