Wie ich Bruder Leichtfuß wurde

Blumenständer in Nierenform, Schulfunk im Radio, Schlaghosen mit Kellerfalte, Pril-Blumen, Plateauschuhe, psychedelische Cola-Werbung – Uwe Richter versteht es, den Zeitgeist der Jahre 1955 bis 1975 wieder lebendig werden zu lassen.

 

Artikelnummer
978-3-00-073947-7
Sonderpreis 20,00 € Regulärer Preis 24,90 €

Blumenständer in Nierenform, Schulfunk im Radio, Schlaghosen mit Kellerfalte, Pril-Blumen, Plateauschuhe, psychedelische Cola-Werbung – Uwe Richter versteht es, den Zeitgeist der Jahre 1955 bis 1975 wieder lebendig werden zu lassen. Das pralle Leben, angefüllt mit lauter Beatmusik, bunten Hippies, politischen Diskussionen, sexueller Revolution und zahlreichen Drogen. In Bremen aufgewachsen, erlebte er zeittypische, prägende Ereignisse. Mit wachem, kritischen Blick auf die Geschehnisse der Welt, reifte er zu einem differenziert denkenden Menschen heran. Viel lieber aber ließ er sich als »Bruder Leichtfuß« durchs Leben treiben, den Annehmlichkeiten stets zugeneigt. Folgt man Uwe Richters Schilderungen, steigen verqualmte Kneipen, gefüllt mit Langhaarigen in Parka und Jeans oder in Miniröcken, mit ihren Träumen, Hoffnungen und Enttäuschungen der damaligen Zeit vor dem geistigen Auge der Leserschaft wieder empor. Dieses Buch ist eine Hommage an eine vergangene Zeit, die viele Menschen nachhaltig geprägt hat. Ein Stück erlebte Geschichte der spannenden Umbruchzeit rund um das legendäre Jahr 1968, detailreich, bunt und unterhaltsam präsentiert.

Weitere Informationen
UntertitelSpannende Zeiten in Bremen 1955 bis 1975
Artikelnummer978-3-00-073947-7
BindungSoftcover
Seitenanzahl480
AutorUwe Richter
E-BookNein
ISBN978-3-00-073947-7
Schreiben Sie eine Bewertung
Sie bewerten:Wie ich Bruder Leichtfuß wurde

Lieferbedingungen

Auch alle von anderen Verlagen und Buchhandlungen angebotenen Bücher, Ordner, CD-ROM und Fachzeitschriften liefert der BuchKellner: mit Rechnung, zu den gleichen Bedingungen: 14 Tage Widerrufsrecht, versandkostenfrei.

Bei Bestellungen vor 12.00 Uhr erfolgt der Versand vorrätiger Bücher noch am selben Tag.

Bei nicht vorrätigen Büchern kann die Lieferzeit bis zu zwei Wochen betragen (abhängig von dem herausgebenden Verlag).